Gründungen

Manche Bauvorhaben erfordern spezielle Techniken: Bei Fundamentverstärkungen oder wenn die Gründung von Neubauten tiefer liegt als die Gründung der Nachbarbebauung, müssen die an die Baulücke angrenzenden Wände unterfangen werden. Bei nicht trägfähigem Baugrund können Lasten durch Brunnengründungen bis auf tragfähige Schichten abgetragen werden. Und auch Grenzbebauungen erfordern besondere Bauverfahren wie beispielsweise Stahlbetonstützmauern oder Gabionen.

zurück weiter